NEUE TERMINE 2021

 Termin in Planung

Ist ein Tier verletzt, ist es wichtig überlegt und richtig zu handeln, sei es das eigene Tier oder das eines Kunden. Neben einem Erste-Hilfe-Kurs für Tiere kann hier eine homöopathische Notfallapotheke gute Dienste leisten. 

In unserem Seminar bereiten meine Kollegin Tanja Möller und ich Sie auf solche Notfälle vor. Mit den erworbenen Grundkenntnissen in Homöopathie und Kenntnissen über die wichtigsten homöopathischen Notfallmittel können Sie schnell handeln oder als Therapeut zügig verordnen. Sie bekommen eine Hilfe zur Differenzierung der Arzneien an die Hand und eine Liste mit wichtigen Arzneien für die private Notfallapotheke. Wir bieten dieses Seminar Live in Hamburg und als Webinar-Reihe (6 Termine) an. Die aktuelle Termine finden Sie am Ende der Seite.

Komplett-Paket: 249 €

(6 Webinare oder Live-Wochenendseminar)

 

Basis-Paket (3 Module): 139 €

(3 Webinare oder Live-Tagesseminar)

 

Ergänzungs-Paket (3 Module): 129 €

(3 Webinare oder Live-Tagesseminar)

 

Basis-Modul: 59 €

 

Basis Modul – Grundlagen der (Tier)homöopathie

 

WEBINAR  | Dauer: 3,0 h | Einzel-Ticket: 59 € 

 

HAMBURG | Dauer: 3,0 h | Einzel-Ticket: 59 €

 

Um ein homöopathisches Mittel auswählen und anwenden zu können, sind einige Grundkenntnisse erforderlich.

 

Themen dieses Moduls sind unter anderem:

  • Wer war Samuel Hahnemann und wie entdeckte er das Ähnlichkeitsprinzip?
  • Was sind Arzneimittelprüfungen und was Potenzen?
  • Wie findet man ein passendes Arzneimittel?
  • Was ist wichtig bei der Beurteilung des Fallverlaufes?
  • Welche Erkrankungen kann ein Laie selbst behandeln und was muss er dazu wissen?
  • Welche Erkrankungen gehören in die Hände eines Therapeuten?
  • Wie finde ich einen qualifizierten Therapeuten?
  • Welche rechtlichen Aspekte gibt es beim Umgang mit homöopathischen Mitteln?

Modul I – Homöopathische Arzneimittel bei Schock & psychischem Trauma

 

WEBINAR  | Dauer: 2,5 h | Einzel-Ticket: 49 € 

 

HAMBURG | In Kombi mit Modul II | Dauer: 4,0 h |

Basis-Paket: 139 € (Basis-Modul + Modul I + II, keine Einzelbuchung möglich)

 

Bei schweren Unfällen bleibt häufig nur der Weg zum Tierarzt, aber auch hier können wir mit einigen Notfallmaßnahmen aus der Ersten Hilfe und dem passenden homöopathsichen Mittel das Tier für den Transport stabilisieren, die physischen und psychischen Auswirkungen mildern.

Wir kümmern uns an diesem Abend um:

  • Beurteilung von Notfallsituationen (Eigenschutz, Vitalwerte etc.)
  • klassische Erste-Hilfe-Maßnahmen
  • homöopathische Notfallmittel bei Schock und Trauma und ihre Differenzierung

Modul II – Homöopathische Arzneimittel bei Wunden & Verletzungen

 

WEBINAR  | Dauer: 2,5 h | Einzel-Ticket: 49 €

 

HAMBURG | In Kombi mit Modul I | Dauer: 4,0 h |

Basis-Paket: 139 € (Basis-Modul + Modul I + II, keine Einzelbuchung möglich)

 

Die Scherbe im Grünstreifen, die Bissverletzung auf der Hundewiese oder beim Katerkampf. Mit gutem Wundmanagement und der passenden homöopathischen Arznei können Sie als Tierhalter die Wundheilung unterstützen.

In diesem Modul geht es unter anderem um:

  • Phasen der Wundheilung
  • Beurteilung von Wunden
  • Homöopathische Arzneimittel bei stumpfen Traumata und offenen Wunden

Modul A – Homöopathische Arzneimittel bei Insektenstichen

 

WEBINAR  | Dauer: 2,5 h | Einzel-Ticket: 49 €

 

HAMBURG | In Kombi mit Modul B + Übungsfälle 

Dauer: 7,0 h | Ergänzungs-Paket: 129 €

(Tagesseminar, keine Einzelbuchung möglich)

 

Der Sommer kommt bestimmt und mit ihm die Stechinsekten. Schnell ist mal nach einer Biene geschnappt oder ein Erdwespennest ausgegraben – aber dann ist der Jammer groß. Sowohl bei normaler Reaktion auf Insektenstiche, als auch bei allergischen Reaktionen, leistet die Homöopathie gute Dienste

In diesem Modul geht es unter anderem um:

  • Erstmaßnahmen bei Insektenstichen
  • Homöopathische Arzneimittel bei Insektenstichen

Modul B – Homöopathische Arzneimittel bei Abszessen

 

WEBINAR  | Dauer: 2,5 h | Einzel-Ticket: 49 €

 

HAMBURG | In Kombi mit Modul A + Übungsfälle |

Dauer: 7,0 h | Ergänzungs-Paket: 129 €

(Tagesseminar, keine Einzelbuchung möglich)

 

Als Ergänzung zum Modul "Wunden" eignet sich besonders dieses Seminar, denn schnell ist aus einer erst noch harmlosen Bissverletzung oder durch z. B. eine Granne ein Abszess entstanden. Hier kann die Homöopathie die Abszessreifung oder -Absorption unterstützen.

In diesem Modul geht es unter anderem um:

  • Der Abszess – Fluch oder Segen?
  • Management und Beurteilung von Abszessen
  • Homöopathische Arzneimittel bei Abszessen

Aktuelle Termine

Online – ganz bequem von Ihrem PC zuhause ... 

 

 

 

 

JETZT ANMELDEN

 

 

Live in Hamburg – in kleinem Rahmen in 22459 Hamburg-Niendorf 

 

VERANSTALTUNGSORT: Berenberg-Gossler-Haus, Niendorfer Kirchenweg 17, 22459 Hamburg

 

In Planung | 10:00 bis 13.00 Uhr | Basis-Seminar – „Grundlagen der Tierhomöopathie“

 

In Planung | 14:00 bis 18.00 Uhr | Aufbau-Seminar I + II – „Homöopathie im Notfall”

 

In Planung | 10:00 bis 18:00 Uhr | Ergänzungs-Seminare A + b + Übungsfälle – „Homöopathie im Notfall II“

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Hier finden Sie mich

 

Stefanie Schult

Tierheilpraktikerin

Klassische Homöopathie & Katzenpsychologie

Dorfstraße 43

21514 Langenlehsten

 

 

Festnetz
04155 828 02 74

 

PRAXISZEITEN

Telefonische Erreichbarkeit

Di bis Fr. zwischen
9.00 - 19:00 Uhr

 

Telefonsprechstunde 

Mo   8.00 - 10.00 Uhr

Mo 18.00 - 20.00 Uhr

Di 10:00 - 14:00 Uhr

Mi 15:00 - 18:00 Uhr

Fr 10:00 - 14:00 Uhr

 

E-Mail:
sw@tierheilpraktik-schult.de

 

 

 

* Bitte vereinbaren Sie für alle Behandlungen und Beratungen (auch telefonische) einen Termin.

 

Für Berufstätige sind im Einzelfall auch Termine außerhalb der Praxiszeiten und an Samstagen möglich.

 

 Im Notfall

 

In akuten Notfällen, stellen Sie das Tier bitte umgehend einem Tierarzt oder in einer Tierklinik vor!

„Das höchste Ideal
der Heilung ist schnelle, sanfte, dauerhafte Wiederherstellung
der Gesundheit, oder Hebung und Vernichtung der Krankheit in ihrem ganzen Umfange auf dem kürzesten, zuverlässigsten, unnachtheiligsten
Wege, nach deutlich einzusehenden Gründen.“

Dr. Samuel Hahnemann,
§2 Organon der Heilkunst