Leistungen und Preise

Kurze Erstgespräche zu Therapiemöglichkeiten und Terminvereinbarung sind kostenlos
                                                                    

Alle Beratungen sind kostenpflichtig.
Die Erstanamnese bildet die wichtige Grundlage für weitere Behandlungen und erfordert deshalb den grössten Zeitaufwand.

 

  • Erstanamnese 60-120 Minuten                          €80,00/Stunde

    Auswertung (Symptome, Pathologien, Mittelwahl),
    Therapieplan und Besprec
    hung des Therapieplans

 

  • Folgetermin                                                            €60,00/Stunde


    Nach Behandlungsbeginn muss der Heilungsverlauf in regelmäßigen Abständen überprüft werden. Die Aufnahme des Heilungsverlaufs, die Verlaufsbeurteilung, die Festlegung der Dosierung und gegebenenfalls die Wahl eines Folgemittels berechne ich nach Aufwand*


  • Telefonische Beratung

    Sollte ein Praxis,- oder Hausbesuch nicht möglich sein
    berechne ich nach Aufwand*                                                            €60,00/Stunde


  • Fahrtkosten
    nach gefahrener Strecke (Hin und Rückfahrt)     €0,50/Kilometer



  • Aufschläge                                                  15%
    zwischen 20 Uhr und 8 Uhr, sowie Sonn- und Feiertags

 

* Aufwand bedeutet die komplette Zeit, die für das Bearbeiten von Mails, Telefonaten, sms/whats app plus Analysezeit aufgewendet wird. In der Regel fällt bei den meisten Rückmeldungen und Beratungen keine Analysezeit an, so dass nur die reine Telefonzeit berechnet wird. Veränderungen im Symptombild erfordern jedoch immer Analysezeiten und werden minutengenau abgerechnet.

 

 

Terminabsage


Sollten sie einmal einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können,so melden Sie sich bitte 24 Stunden vorher.
Erfolgt eine Absage gar nicht oder ich stehe vor verschlossener Tür, erlaube ich mir die Vorbereitungszeit (1/2 Stunde Heimarbeit) plus ggf. Fahrtkosten in Rechnung zu stellen.

 

 

Tierschutzrabatt

Kommt das zu behandelnde Tier nachweislich aus dem Tierschutz einer anerkannten Organisation (Tierheim, Tierschutzorganisation, Pflegestelle etc.) gewähre ich im ersten Jahr einen Rabatt von 20 % auf die Erstanamnese.

 

Pflegestellen erhalten einen Rabatt von 20% auf die laufenden Behandlungskosten

 


Diese und weitere anfallende Kosten in Anlehnung an die Gebührenordnung des FNT*

 

Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus.

 

* Fachverband Niedergelassener Tierheilpraktiker

Sie erreichen mich

Tierheilpraktikerin

 

Stefanie Schult

 

Festnetz

 

04155 122 96 66

 

Mobil

 

0171 997 61 40

 

 

 

 

E-Mail

 

sw@tierheilpraktik-schult.de

 

 

 

 

 

Öffnungszeiten

 

Termine nach Vereinbarung

„Das höchste Ideal
der Heilung ist schnelle, sanfte, dauerhafte Wiederherstellung
der Gesundheit, oder Hebung und Vernichtung der Krankheit in ihrem ganzen Umfange auf dem kürzesten, zuverlässigsten, unnachtheiligsten
Wege, nach deutlich einzusehenden Gründen.“

Dr. Samuel Hahnemann,
§2 Organon der Heilkunst