Herzlich Willkommen

auf der Webseite meiner Praxis.

 

Ich behandle Ihr Tier nach ausführlicher Anamnese mit einem gut gewählten homöopathischen Einzelmittel, sowohl in chronischen, als auch in akuten Fällen.

Begleitend berate ich Sie gerne zu Themen wie zu Gesundheit, Impfungen, Ernährung oder auch zu Sterbebegleitung.

Außerdem gebe ich mein Wissen in Seminaren an interessierte Tierhalter und Therapeuten weiter.

 

Auf Samtpfoten habe ich mich spezialisiert und stehe Ihnen gerne zu allen Fragen Rund um das Thema Katze zu Verfügung.

Meine zweite Homepage, die sich ausschließllich den Katzen widmen wird, ist im Aufbau.

 

Herzlichst Ihre

Stefanie Schult

 

 

Seminare live & online

 

"Das Wissen ist das einzige Gut, das sich vermehrt, wenn man es teilt" (Marie von Ebner Eschenbach)

 

Es ist mir eine besondere Freude zusammen mit zwei Kolleginnen, ab diesem Jahr, Seminare für interessierte Tierhalter anzubieten.

 

Wir starten bereits ab Ende Mai - mit der Homöopathischen Notfallapotheke für Tiere!

 

Nach den Sommerferien bietet meine Kollegin Tanja Möller Ihnen die Möglichkeit live an einem Erste-Hilfe- Seminar in Hamburg teilzunehmen.

 

Außerdem erwartet Sie eine Seminarreihe zum Thema Haustiere impfen live in Hamburg und online.

Alle Termine und weitere Infos finden Sie hier auf meiner Webseite.

 

Ich freue mich sehr Sie live in Hamburg oder online zu einem der Seminare zu begrüßen!

Herzlichst Ihre

Stefanie Schult

 

Viel Neues in 2019

Das neue Jahr 2019 hat für mich sehr spannend begonnen.

 

Meine Kollegin Tanja Möller hat zu Beginn des Jahres das etablierte Fachforum für Homöopathie - das holon Forum- übernommen. Gemeinsam bieten wir eine kostenlose Plattform für den Austausch klassischer Tierhomöopathen. Außerdem besteht die Möglichkeit an kostenpflichtigen Online Fortbildungen teilzunehmen. Es macht uns sehr viel Spaß und Freude und wir haben noch viel geplant.

 

Hier geht es zum holon- Netzwerk für Tierhomöopathie

 

 

Nun startet dieses spannende Jahr in sein letztes Quartal startet ja nun in sein letztes Quartal und ich möchte es nicht versäumen, Ihnen hier noch ein großartiges Projekt vorzustellen, an dem ich teilnehmen darf.

 

Meine Kollegin Sabine Müller hat vor einigen Jahren die FUNDUS Datenbank ins Leben gerufen, eine Plattform, die das Wissen tierhomöopathischer Fälle sammelt und Lesern zu Verfügung stellt.

 

In Gesprächen mit Kollegen über FUNDUS kam – selbst bei sehr erfahrenen Therapeuten – immer wieder die Hemmschwelle zur Sprache, als Autor tätig zu werden, und es kamen Fragen auf, wie: Schaffe ich das? Habe ich ausreichend „gute” Fälle? Sind die Fälle gut genug dokumentiert?

 

Nun hat sich Anfang des Jahres eine Idee entwickelt, die aus dem holon-Forum heraus entstanden ist. Wir gründen eine Fundus Projektgruppe um einen Einstieg als Autor bei FUNDUS zu finden und die ersten Fälle unter Anleitung gemeinsam für die Veröffentlichung auszuwählen und zu bearbeiten.

Unter der Leitung meiner Kollegin Tanja Möller; die bereits seit 2016 dort Autorin ist, hat sich nun die erste Autoren-Gruppe gefunden, zu der auch ich gehöre.

 Aktuell bin ich dabei, meine Fälle zu sichten, was geeignet ist, dort vorgestellt zu werden.

 

holonFUNDUS Projektmitglieder

Aktuell besteht das holonFUNDUS Projekt aus vier Teilnehmerinnen – langjährige aktive Mitglieder des holonFORUMS – unter Anleitung von Tanja Möller – Autorin bei FUNDUS seit Ende 2016.

 

 

 

 

holonFUNDUS-Projekt 2019: Christiane Hillebrand, Stefanie Schult, Tanja Möller, Corinna Standke, Claudia Schwaiger (von links nach rechts)

 

 

Tierheilpraktikerin Christiane Hillebrand | Tierhomöopathie | Hundeverhaltenstherapie

 

35428 Langgöns | zur Homepage

 

Als Tierhomöopathin und Hundeverhaltensberaterin betreibe ich seit 2016 eine mobile Praxis, mit der ich im Großraum Mittelhessen unterwegs bin. Ich behandle Pferde und Kleintiere. Den Austausch mit Kolleginnen und Kollegen finde ich spannend und wichtig, deshalb freue mich, dass ich im holonFUNDUS-Projekt mitarbeiten darf.

 

 

Tierheilpraktikerin Corinna Standke | Tierhomöopathie | Tierosteopathie | Blutegeltherapie

 

73119 Zell u. A. | Kirchheimerstraße 5 | corinna.caput7@gmail.com | Mobil: 0152 - 34 32 94 61

 

Seit 2016 bin ich als Tierheilpraktikerin und Osteopathin für Tiere mit mobiler Praxis in Baden-Württemberg, im Raum Göppingen-Stuttgart-Ulm unterwegs. Mit meinen Schwerpunkten klassische Homöopathie, Osteopathie für Tiere und Blutegeltherapie behandle ich in am häufigsten Pferde und Hunde.

 

Dank dem holonFUNDUS-Projekt bietet sich für mich eine wunderbare Möglichkeit, meine Erfahrungen im Austausch mit Kolleginnen und Kollegen zu vertiefen, zu erweitern und weiterzugeben – was ich als ungemein wichtig empfinde im Bezug auf unsere Arbeit!

 

 

Tierheilpraktikerin Claudia Schwaiger | Tierhomöopathie | Tierosteopathie

 

84489 Burghausen | zur Homepage

 

Meine Therapieschwerpunkte sind die klassische Tierhomöopathie und Tierosteopathie. Ich bin seit 2010 in meiner mobilen Tierheilpraxis im südöstlichen Oberbayern tätig. Zu meinen Patienten zählen Hunde, Pferde und Katzen. Schon lange interessiere ich mich für FUNDUS und freue mich, jetzt mit dem holonFUNDUS-Projekt den Weg zur Autorin zu beschreiten.

 

 

Tierheilpraktikerin Stefanie Schult | Tierhomöopathie | Katzenverhaltensberatung | Seminare

 

21514 Langenlehsten | zur Homepage

 

Meine Kernkompetenz sind unsere Katzen. Als klassische Tierhomöopathin und Katzenpsychologin bin ich seit 2015 mobil in Schleswig-Holstein und Hamburg unterwegs. Es macht mir auch sehr viel Freude, mein Wissen an interessierte Kollegen und Tierhalter weiterzugeben und mit dem holonFUNDUS-Projekt eröffnet sich für mich toller Weg, auch als Autorin aktiv zu werden.

 

 

Tierheilpraktikerin Tanja Möller | Tierhomöopathie | Ernährungsberatung | Seminare

 

22459 Hamburg | zur Homepage

 

Als klassische Tierhomöopathin in eigener Praxis im Hamburger Norden liegt mir vor allem die Verbreitung von Wissen rund um die Tiergesundheit und die Tierhomöopathie am Herzen. Durch die Übernahme von holon – Netzwerk Tierhomöopathie, hat sich für mich ein neuer Pfad aufgetan, den ich mit wachsender Begeisterung gehe.

 

Mit dem holonFUNDUS-Projekt haben wir 2019 eine tolle Möglichkeit geschaffen, neue Autoren an diese so wertvolle Fallsammlung heranzuführen und so den Wissenspool stetig zu erweitern.

"Die Natur braucht sich nicht anzustrengen bedeutend  zu sein. Sie ist es"

Robert Walser

Tierheilpraktikerin

 

  Stefanie Schult

 

 

Festnetz
04155 828 02 74

 

 oder

 

 Mobil

0171 99 76 140

 

 

Bitte vereinbaren Sie einen Termin vorab telefonisch

 

Sie erreichen mich

 

neue Praxiszeiten

ab 01. September 2019

 

 

DI|MI|FR

9:00Uhr bis 14:00Uhr

 

DI|FR

15:00 bis 18:00Uhr

 

DI|DO

18:00 bis 21:00Uhr

 

 SA
nach Vereinbarung

 

sowie weitere Termine nach Vereinbarung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Im Notfall

 

Wenn Sie mich dringend sprechen müssen,
hinterlassen Sie mir bitte eine Nachricht auf die Mailbox mit Rückrufbitte und Grund Ihres Anrufes.

Ich melde mich dann, auch außerhalb meiner Praxiszeiten, schnellstmöglich zurück.

 

In akuten Notfällen, stellen Sie das Tier bitte umgehend einem Tierarzt oder in einer Tierklinik vor!

 

„Das höchste Ideal
der Heilung ist schnelle, sanfte, dauerhafte Wiederherstellung
der Gesundheit, oder Hebung und Vernichtung der Krankheit in ihrem ganzen Umfange auf dem kürzesten, zuverlässigsten, unnachtheiligsten
Wege, nach deutlich einzusehenden Gründen.“

Dr. Samuel Hahnemann,
§2 Organon der Heilkunst